Veröffentlicht am 20 May 2019

Wenn senden Artikel Plätze (und andere wichtige E-Mails)

Es fühlt sich gut , wenn Sie Ihre getan haben Forschung , bevor Pitching einen Artikel Idee zu einem Editor :

  • Sie wissen, dass das Publikum die Veröffentlichung.
  • Sie kennen Ihr Thema Wert auf einzigartige Weise bietet.
  • Sie kennen die Inhalte Vorlieben und Redakteur Haustier ärgert .

Aber Sie sind noch nicht fertig.

Obwohl schlagen Pause die Schaltfläche „Senden“ auf Ihre E-Mail scheint wie eine belanglose Schritt in Ihrem Artikel-Pitching-Prozess, bevor Sie diese Maßnahmen ergreifen.

Dieser Moment erregter Ungeduld konnte alle wichtigen Forschung verwöhnen Sie nur durchgeführt haben.

Vorsicht: Vermeiden Sie diese Tage der Woche

Haben Sie jemals eine lustige Aktivität an einen Freund, significant other, oder ein Familienmitglied vorgeschlagen, wenn sie in einer schlechten Stimmung sind … und sie sofort ablehnen?

Obwohl in der Regel würden sie Ihre Idee lieben, haben Sie sie zu einer Zeit gefragt, wann sie wollen nicht gestört werden.

Ich vergleiche diese Erfahrung einen Artikel Tonhöhe zu einem Editor auf dem Einreichen Freitag oder Montag.

Freitag ist ein Tag , um die einpacken - Woche vor dem Wochenende und anstehende Aufgaben zu organisieren.

Montag ist ein Tag vom Wochenende aufzuholen und Jonglieren drücken Prioritäten beginnen .

Wenn Sie jemanden erreichen , die Sie nicht kennen , können Sie Ihre E - Mail in der Hektik dieser arbeitsreichen Tagen verloren gehen. Wenn Sie vor mit dem Editor gearbeitet haben, könnte es noch keine Priorität Ihre Artikel Tonhöhe unverzüglich zu überprüfen.

Eine weitere Warnung

Meine Theorie über freitags und montags ist absolut keine strenge Regel.

Immerhin könnte ein Editor aufgefordert , dass Sie sie an einem Freitag oder Montag , einen Platz vor.

Es ist einfach eine Art und Weise zu erreichen, um jemand zu denken, wenn sie zu hören Ihre Idee empfänglich sein könnten.

Halten Sie diese Richtlinie im Auge, ich habe eine hohe Erfolgsquote von hatte Antworten von Editoren im Laufe der Jahre zu bekommen.

Kurzfristige und langfristige to-do-Listen

Wir alle haben unsere Arbeit zu priorisieren, und es gibt zwei gängige Arten von To-do - Listen .

  • Kurzfristige To-do - Listen: Arbeit , die an diesem Tag erledigen müssen … oder in dieser Woche
  • Langzeit - To-do - Listen: Arbeit , die nicht oberste Priorität ist, muss aber schließlich zu erledigen

Wenn Sie einen Artikel Tonhöhe an einem Freitag oder Montag senden, möchte der Editor reagieren. Aber wie sie ihre Arbeit zu priorisieren, könnte Ihre E - Mail auf ihrer langfristigen To-do - Liste am Ende (oder sogar ihre I-Keep-Vergessens-über-die - Liste).

Stattdessen könnte als kurzfristigen To-do-Liste Artikel angezeigt wird, wenn Sie eine wichtige E-Mail an einem Dienstag, Mittwoch oder Donnerstag, Beantwortung Ihrer E-Mail senden. Es ist oft viel einfacher zu bewältigen arbeiten, wie es kommt einmal in der Woche zusammen rollt.

Ich benutzen den Ausdruck „eine wichtige E - Mail“ oben , weil dieser Rat auch angewandt werden kann , um Ihre Chancen zu erreichen , zu optimieren jedem (Mitarbeiter, Manager, Zahnarzthelfer, etc.) zu einem günstigen Zeitpunkt.

Leute sind Leute

Sie sind nicht eine Nachricht an einen Sende ständig begeistert Roboter , die alle E - Mails überprüfen sie mit perfekter Pflege und Objektivität erhält.

Sie sind per E - Mail eine andere Person … ein Mensch.

Frag dich selbst:

Wie wichtig ist der Inhalt dieser E-Mail für den Empfänger? Wird es hilfreich sein für sie jetzt diese Informationen? Oder ist es mir nur wichtig wegen der Zeit und Anstrengung, die ich damit verbracht habe es Crafting?

Wenn es in erster Linie wichtig ist , Sie, gibt es eine bessere Zeit , um die E - Mail senden?

Es kann nicht sein.

Aber hier Pause gibt Ihnen die Möglichkeit, darüber nachzudenken, ob die Person es vorziehen, kann es zu einem späteren Zeitpunkt zu erhalten.

Was wissen Sie über ihre aktuellen Zeitplan? Haben sie mehr in der folgenden Woche Freizeit? Wenn es ein Artikel Tonhöhe ist, würde warten, um Ihre Idee einreichen im Jahr vorteilhaft erst später sein?

Es sei denn, eine E-Mail dringend ist, werde ich ein paar Tage warten und dann entscheiden, ob es sinnvoll, sie zu senden macht oder noch warten.

Was passiert, wenn Sie nicht hören wieder aus dem Editor?

Natürlich gibt es keine Garantie, Sie eine schnelle Antwort bekommen - oder jede Antwort - auch wenn Sie sorgfältig wählen, wenn eine E-Mail zu senden.

Ich mag die Zwei-Wochen - Regel , wenn sie mit einem Editor Verfolgung.

Eine Woche kann vergehen schnell, aber nach zwei Wochen, dann ist es sinnvoll zu prüfen, um zu sehen, ob der Editor Ihr Themas in Erwägung zieht.

Und wenn Sie eine Antwort zu tun bekommen, könnte es nicht sein „Ja“ Sie hören wollen.

Plätze , die schlecht erforscht sind oder haben Grammatikfehler und Tippfehler wahrscheinlich als Spam erhalten markiert.

Wenn Sie einen Artikel in einer Publikation einreichen , die keine unerwünschten Tonhöhen nicht überprüfen, werden Sie wahrscheinlich nicht eine Antwort bekommen , egal wie überzeugend Ihr Thema ist.

Zum Beispiel hat Copyblogger derzeit nicht unaufgefordert Gastbeitrag Plätze überprüfen.

Es gibt auch viele Faktoren außerhalb Ihrer Kontrolle, also geduldig und nehmen Sie keine Antwort persönlich.

Vertrauen Sie dem Urteil des Editors.

Eine andere Publikation kann eine noch bessere Passform für Ihre Idee … und eine Ablehnung von einem Editor erstellt eine Gelegenheit, andere Möglichkeiten zu erkunden.