Veröffentlicht am 23 April 2019

10 Tipps ein schwer erreichbares Ziel in ein Doable Projekt Transform

Wenn Sie mit den Kunden arbeiten, werden ihre Projekte Ihrer Projekte.

Und wenn Sie verbraucht sind, mit anderen erreichen ihre großen Ziele zu helfen, Sie haben nicht viel Zeit und Energie, um Ihre eigenen zu erreichen.

Natürlich ist es natürlich für Ihre bezahlte Arbeit Priorität zu nehmen. Schließlich ist es zu füttern zu zahlen und Münder mieten.

Aber oft, wenn wir die Dinge beiseite legen wir wirklich erreichen wollen (und erreichen gut), der Mangel an Fortschritt in Richtung unserer Ziele lässt uns traurig und enttäuscht fühlen. Wie wir verschwenden Zeit von etwas nicht zu tun wir wirklich tun wollen.

Grundsätzlich saugt es, wenn Sie nicht das Gefühl, wie Sie voran, wie Sie geplant.

Aber anstatt ein weiteres Jahr gehen zu lassen, indem - wo Ihre wichtigen Ziele und persönliche Projekte beiseite geschoben bekommen - lassen Sie uns einen Blick auf 10 erprobte und bewährte Techniken für signifikante Fortschritte.

1. Geben Sie sich die Erlaubnis zu starten, bevor Sie sich bereit fühlen

unsere eigenen Projekte priorisieren kann eine Herausforderung sein.

Es gibt immer etwas, was wir tun konnten. Oder „eine Sache“ könnten wir brauchen, bevor wir beginnen. Nicht die Angst zu erwähnen, dass wir die falschen Bewegungen machen und am Ende scheitern.

Aktion: Aber, wie vorherzusehen, können diese Perfektionist Tendenzen nur mit einer Sache erobert werden.

So überlegt, die übliche Praxis (und die Erlaubnis , unvollkommen zu sein ) ist das, was einen echten Fortschritt in Richtung Ihrer Ziele produzieren.

Lassen Sie sich starten , bevor Sie bereit fühlen - dafür , dass Sie bleiben flexibel und bereit , Ihren Aktionsplan nach Bedarf einzustellen.

2. Ihre Perspektive verschieben: „Muß“ vs. „Get zu“

„Sie können ein Arbeitsleben um Fristen bauen. Sie können verschleppen, die späten Strafen zahlen und durch die Last-Minute-Notfälle schieben, weil Sie all das brauchen, um zu bekommen ‚müssen‘ -Modus.

„Oder können Sie den Pfad der produktivsten und glückliche Menschen folgen Sie kennen. Durch die Neudefinition der Arbeit haben Sie gewählt, als etwas, das Sie zu tun bekommen zu tun.“- Seth Godin

Wenn Sie schon kämpfen, um ein neues Projekt zu starten (oder eine Entscheidung darüber, was als nächstes zu tun), betrachten es als etwas Reframing Sie „zu tun bekommen“, anstatt „zu tun haben.“

Diese Haltung Verschiebung verwandeln kann, wie Sie Ihre Arbeit sehen, und Sie von einem Zustand der Verschleppung in eine fokussierte Aktion treiben.

3. Verwenden Sie ein einfaches System, vorbei an der „Ideenphase“ zu bewegen

Die overwhelm beteiligt mit einem neuen Projekt beginnen kann lähmen - und es ist oft eine Folge des endlosen Strom von anderen „amazing“ Ideen , die unsere Gedanken bombardieren , wenn wir versuchen , zu entscheiden , was als nächstes zu tun .

Dies ist, wo ein System, um Ihre Ideen für die Erfassung wird von unschätzbarem Wert.

Einfache Systeme verbessern die Art und Weise Sie arbeiten und sind für die konsequente Fortschritte in Richtung Ihrer Ziele zu machen.

Wenn Sie mit Idee Überlastung stecken bekommen, hat Sonia einige fantastische praktische Ratschläge für Ihre kreativen Ideen erfassen (und Clearing - Kopf in den Prozess).

4. Umfassen kleine (wirksame) Schritte

„Wenn Pläne, groß denken. Wenn Sie Fortschritte machen, in kleinen Dimensionen denken.“- James Klar

Immer an einem neuen Projekt ins Stocken geraten, weil es zu groß zu erreichen gefühlt? Ich habe (oft).

Normalerweise ist es, weil ich so konzentriert bin, wie lange etwas dauert oder wie viel es noch zu tun, und ich aufgeben, bevor ich auch nur ansatzweise.

Große Projekte müssen in kleine Teile zerlegt werden , um machbar zu fühlen.

Ich bin jetzt in der Gewohnheit der „Drill-Down“ in jede Aufgabe, die ich für mich selbst gesetzt. Mein Ziel ist es, so klein wie möglich zu machen, damit es bemerkenswert einfacher zu starten und enden wird.

Ich vermeide auch mir große Brocken Zeit, um auf meinem Projekt zu „konzentrieren“, weil ich diese Einschränkung gefunden habe - nicht Freiheit - mit meinem Zeitrahmen funktioniert besser für mich.

Kürzere Zeitrahmen + kleinere Aufgaben = schnelle Fortschritte.

Versuch es!

5. Beginnen Sie nicht mit „Warum“ … beginnen mit „warum nicht“

„Wir haben mehr Fähigkeit als Willenskraft, und es ist oft ein Vorwand, um uns selbst, dass wir uns vorstellen, dass die Dinge nicht möglich sind.“ - François de La Rochefoucauld

Wenn es um die Selbstverwaltung kommt, ein wenig Selbstbewusstsein geht ein langer Weg .

Also, bevor ich ein neues Projekt beginnen, möchte ich all die Dinge auflisten ich als Entschuldigung für nicht immer gestartet (beenden oder zu können) verwendet werden könnte. Durch die Identifizierung und Anerkennung sich, verlieren sie ein wenig von ihrer Macht.

Tauchen tiefer in die Ausreden können die wahren Gründe verraten Sie nicht Ihr Projekt eine Priorität zu machen oder die Erreichung der Fortschritte, die Sie wollen.

Plus, wenn Ihre Ausreden ausgesetzt sind, können Sie herausfinden, wie sie zu beseitigen.

Bewaffnen sich gegen diese potenziell lähmende Straßensperren wird eine einfachere Zeit drängen an ihnen vorbei gewährleisten, wenn sie unweigerlich in Ihrem Projekt Pop-up tun.

6. Visualisieren Sie Ihr fertiges Projekt

Ein gut konzipiertes Projekt hat einen effektiven Aktionsplan. Etwas, das klare Richtung zur Verfügung stellen kann und die nächsten Schritte veranlassen.

Eine der einfachsten Möglichkeiten , um einen Projektplan zu erstellen ist rückwärts von Ihrem Endziel zu arbeiten.

Sie müssen wissen, was Sie erreichen wollen, bevor Sie herausfinden können, wie Sie es erreichen werden.

Dieses sichtbare Ende Ziel zu haben bedeutet nicht , Ihre Strategie oder Ansatz kann nicht auf dem Weg ändern . Aber es bedeutet , Sie werden immer ein Ziel haben zu wollen.

7. Fokus auf dem ersten Schritt, zuerst

Ich bin ein Sauger für die Planungsphase eines Projektes. Ich liebe es durch all die Dinge zu denken, die erledigen müssen und sie in der richtigen Reihenfolge der Operationen setzen.

Für mich, das ist der einfache Teil.

Aber manchmal, wenn ich meinen großen, extravaganten Plan, komme ich zum „Handeln“ Teil und ich einfrieren. Alles, was ich denken kann, ist, wie viel es zu tun und wie ist, ich bin nicht bereit, die letzte Aufgabe in der Liste zu bewältigen.

Diese Art von Überforderung ist, warum ist es so wichtig, nur Fokus auf das, was der nächste Schritt ist.

Ihr Projektplan ist wichtig zu haben, weil es Sie auf dem richtigen Weg hält und liefert Ihre Vorgehensweise. Aber wenn Sie sich erlauben in der Ungeheuerlichkeit Ihrer To-do-Liste verirren, ist Verschleppung gebunden in setzen.

Wenn Sie Fortschritte machen wollen, konzentrieren sich auf den ersten Schritt zuerst. Ignorieren Sie den Rest.

8. Beantworten Sie diese vier Fragen Ihre Priorität lokalisieren

„Sie sagen, entweder bewusst nicht auf die Dinge, die nicht spielen keine Rolle oder Sie sagen, unbewusst auf die Dinge nicht tun.“ - Rory Vaden

Wenn Sie sich nicht entscheiden können, was zuerst zu tun, sollten Sie Ihre Aufgaben durch einen laufenden „Fokus Trichter.“

Ich lernte diese Technik von Rory Vaden, Autor des Buches Procrastinate on Purpose .

Ein Schwerpunkt Trichter ist ein Werkzeug, um sicherstellen, dass - soweit wie möglich - Sie immer Zeit bei Ihrer nächsten wichtigsten Sache zu verbringen.

Wählen Sie eine Aufgabe auf dem Projektliste (vielleicht ein Sie schon Putting off) und arbeiten Sie sich durch diese vier Fragen:

  • Ist diese Aufgabe etwas , das ich leben kann? Diese Phase des Trichters zur Elimination und geben Sie sich die Erlaubnis , bestimmte Aufgaben zu ignorieren.
  • Kann ich diese Aufgabe systematisieren? In dieser Phase geht es um die Automatisierung und geben Sie sich die Erlaubnis in einem System zu investieren , die helfen können , diese effizienter zu erledigen.
  • Kann jemand diese Aufgabe ausführen? Hier ist , wo Sie Delegation betrachten können und sich selbst die Erlaubnis geben unvollkommen zu sein.
  • Kann dies erst später warten? Dies ist die Phase , wo Sie können wählen , (ja, wählen) verschleppen und geben Sie sich die Erlaubnis , etwas weg zu setzen - bis Sie wirklich bereit sind , es zu tun.

Wenn Sie an das Ende des Trichters bekommen haben und antworteten „Nein“ zu allen Fragen, dann haben Sie eine Priorität festgelegt. Es ist die nächste wichtigste Sache auf Ihrer Liste.

Konzentrieren Sie sich ganz auf diese Aufgabe, bis Sie es erreichen. Behandle alles andere als eine Ablenkung.

9. Practice „just in time“ Lernen

Ich weiß nicht, über Sie, aber die Projekte, die ich wirklich arbeiten wollen, sind in der Regel diejenigen, die einen neuen Fähigkeiten oder einige zusätzliche Kenntnisse erfordern.

Und während ich verwenden , um zu versuchen , alles zu lernen , auf einmal (einen wunderbaren Weg , den Kopf zu tauchen zuerst in Verschleppung), habe ich seit Beginn der Anpassung , was ich auf die Aufgabe in der Hand lernen .

Es heißt „just in time“ Lernen genannt. Auf dem Punkt gebracht, richten Sie Ihr Wissen und die Entwicklung von Fähigkeiten mit Ihrer nächsten höchstwertigen Aufgabe, so können Sie verwenden, was Sie sofort in Ihrer Arbeit lernen.

Das Ziel ist es, Sie Priorität auf die Sache zu geben , müssen lernen , jetzt, nicht etwas , das nützlich im Monat sein könnte oder sogar eine Woche später.

10. Halten Sie sich Rechenschaft

in einem gewissen Verantwortlichkeit Aufbau ist ein super effektiver Weg, auf dem richtigen Weg mit einem neuen Projekt zu starten und zu bleiben.

Aber es ist wichtig zu beachten , dass die Art der Verantwortlichkeit Sie alle den Unterschied machen können wählen.

  • Sie gedeihen Sie aus der Peer-to-Peer-Verantwortlichkeit? Ist es einfacher für Sie zu verbinden und Probleme lösen mit jemandem, der in den Gräben ist mit dir?
  • Reagieren Sie besser bezahlt Verantwortlichkeit? Ist es effektiver für Sie einige Haut im Spiel zu haben und einen Trainer mieten?
  • Haben Sie spezielle Anleitung von jemandem sehnen, die bereits getan hat, was Sie tun wollen? Können Sie sich einen Mentor finden, die etwas Licht helfen können und Ihre Ideen bewerten?
  • Sie benötigen Ihre Familienmitglieder verwenden Sie Ihr Wort zu halten? Wird binden Sie es zu Ihrem persönlichen Leben machen es sinnvoll?

Ich weiß, ich brauche eine „höhere Linie“ für die Rechenschaftspflicht, um wirklich arbeiten, finden so einen Mentor oder Trainer hat ergab immer die besten Ergebnisse für mich. Aber man könnte auch anders sein.

Überlegen Sie, was für Sie in der Vergangenheit gearbeitet hat (und was noch wichtiger ist, was nicht). Dann überlegen, welche Art von Rechenschaftspflicht profitieren Sie am meisten, wie Sie durch Ihr nächstes Projekt arbeiten.

Es ist Zeit für den ersten Schritt

Beim Start (und Schlichten) Projekte, haben Sie wahrscheinlich bemerkt, dass wir mit vielen mentalen Barrieren wie Unentschlossenheit kämpfen, Verschleppung und ein Scheitern zu priorisieren.

Aber wie ich heute diskutiert, einige gut gestaltete Selbstmanagement-Systeme und einige einfache Selbstbewusstsein kann in der Regel helfen Sie schieben Vergangenheit diese nicht so offensichtliche Hindernisse.

Wenn Sie schon kämpfen, um Ihren nächsten Zug oder nicht in der Lage, herauszufinden, die Motivation aufbringen, um etwas Neues zu beginnen, versucht ein paar der Tipps aus dieser Liste.

Haben Sie ein Projekt hast du abtörnend habe? Ist es etwas, das Sie mögen, dass in diesem Jahr zu tun bekommen?

Ich würde gerne darüber in den Kommentaren zu hören.